Such-Hunde

Im Such-Hunde Training lassen wir unsere Vierbeiner *Gegenstände* suchen, die wir vorher im Gelände.. (Wiesen u. Wald) verstecken, es ist eine ganz tolle Arbeit mit unseren vierbeinigen Freunden und vor allem macht es Hund und Führer Spass!

Auch konnten wir unsere Hunde schon im Ernstfall einsetzen, als eine Passantin auf dem Wanderweg ihren Autoschlüssel verloren hatte, da hat es sich gerade gut ergeben, dass wir uns empfohlen haben diesen Autoschlüssel zu suchen..

 

Wir haben grossräumig in Gruppen das Gelände abgesucht, es hat etwas gedauert aber Freude herrscht, mein damaliger Labradorrüde Ronan hat den Autoschlüssel gefunden und angezeigt, eine tolle und freudige Erfahrung für uns alle und vor allem für die Passantin die dann Nachhause fahren konnte mit ihrem Auto! :-)

 

Unsere Vierbeiner haben auch schon Gegenstände gefunden die nicht von uns ausgelegt wurden, jedenfalls ist es immer eine ganz tolle Übung und die Hunde werden gebührend gelobt und belohnt. Gefundene Gegenstände von Fremdpersonen werden an einem gut übersichtlichen Ort deponiert.., wo sie evt. sogar von ihrem Besitzer wieder übernommen werden dürfen, gute Sache oder..?